Mittwoch, 7. Dezember 2011

Beim Stöbern nach neuen Blogs, denen ich den gewonnenen Award weitergeben könnte, bin ich auf einige interessante Seiten gestossen. Will jemand demnächst heiraten??? Einen tollen Blog über das "Ja"-Sagen gibts hier. Und hier gibt´s Verschiedenes zum kostenlosen downlowden und hier Inspiration zum Stricken....... Gibt es eigentlich ein Thema, zu dem es kein Blog gibt????? Ich glaube wohl eher nicht!!!!




Und jetzt zu dem Award von Carmen . Nochmal vielen lieben Dank, ich habe mir sehr darüber gefreut. Und jetzt habe ich auch endlich mal die Weitergabe in Angriff genommen (hat lange genug gedauert, oder???)

Es gibt viele tolle, interessante, ideenreiche Blogs, doch leider nur wenige, die noch nicht so bekannt sind und dazu noch Awards annehmen. Und viele, die ich ausgewählt hätte, haben gerade diesen Award bekommen und ich wollte ihn nicht nochmal verleihen.......Es ist eine ganz schöne Sucherei, will man noch neue Blogs finden!!!!! Deshalb werde ich in Zukunft mich in das "No Award" einreihen, obwohl ich das sehr bedauere. Es ist ja eine Riesenfreude und Auszeichnung einen Award zu bekommen, aber das Weitergeben kostet einfach viel Zeit und die habe ich leider nicht immer (und immer weniger.....).




Meine Wahl viel auf:










stellvertretend für ganz viele, die ich nicht gefunden habe.........


Sorry, mehr als diese 4 habe ich einfach nicht aufgetrieben..........




Ich hoffe, es freuen sich alle darüber, ich habe nämlich vorher nicht nachgefragt!!!!!

Und nun die Formalitäten.......



Die Regeln sind:

1. Verlinke den Blog dessen der dir den Award verliehen hat

2. Stelle ihn in einem Post vor.
3. Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an
solche verleihen, die schon einen bekommen haben
und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab.
4. Teile es den "Gewinnern" mit.
5. Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekamen.



Liebe Grüße



Kerstin

Kommentare:

  1. Dir erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Award und ja, es ist nicht immer ganz leicht, ihn weiterzureichen. Aber du hast es versucht und vier ist besser als keiner!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Award und dankeschön für das weitergeben an mich. Leider muss ich dir sagen, dass ich auch schon ein Zeichen für eine Awardfreie Zone eingefügt hab, aus zeitgründen.

    Liebe Grüße Vroni

    AntwortenLöschen