Freitag, 25. März 2011

Noch ein bisschen was...........













....... und dann ist aber Schluß für heute. Ich habe definitiv (heute) keine Lust mehr kreativ zu sein, Ausstellung hin oder her, ganz egal !!!!! Aber es war ja ein sehr ergiebiger Tag mit "großer Ausbeute" und ich kann mir ein bisschen Pause gönnen, oder ?????
Also hier noch zwei Schlüsselanhänger oder Taschenbaumler, wie man oder bzw. "frau" will. Ich habe die Motive auf Filz appliziert und eine zweite Lage Filz dagegen genäht. So ist der Schlüsselanhänger stabil.
Und dann ist noch ein Jungen T-Shirt entstanden, das als Geburtstagsshirt gedacht ist. Mit Stern und der Zahl 5 recht einfach gehalten. Aber der Stoff ist mit Autos bedruckt und müsste den kleinen Räubern eigentlich gefallen. Jetzt habe ich noch ein Jungen-Langarmshirt vor mir. Das soll mit der coolen Gitarre aus der " I love Music"- Serie von Jolijou verschönt werden (ich hoffe ich schaffe es noch nächste Woche) .
Es ist für mich sehr ungewohnt für Jungen zu nähen, einfach ganz anders als für meine Beiden. Und es ist eine echte Herausforderung, sich Motive und Applikationen auszudenken, vor allem für etwas größere Jungs. Ich beneide die Jungen-Mütter keineswegs, die das "immer" leisten um tolle Mode für ihre Sprösslinge zu zaubern. Da haben wir Mädchenmütter es doch etwas einfacher!!!!!!!!!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Manno, du bist aber echt fleißig gewesen!

    Jaaa, das Jungen-Problem kenn ich auch.
    Mein Patenkind wird dieses Jahr konfirmiert. Und ich würde ihm gerne etwas persönliches nähen.
    Wahrscheinlich wird es ein Kissen - die "I love music"-Stickdatei hab ich auch schon geordert. Das Problem ist aber: ich hab keine Lust ein ziemlich schwarz gehaltenes Kissen zu nähen.
    Mal sehen, etwas Zeit hab ich noch...

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Also, also Minijungsmama (fast 3 J.) würde ich mal ganz stark vermuten....Volltreffer. Und die Applikationen sind sooo schön.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen